Archive for Juli, 2013

Jul 23 2013

Kinderspielzeug einfach mieten

Und wieder eine tolle Idee aus Berlin. Jeder der Kinder hat, weiß wie teuer Spielzeug ist. Deshalb ist es umso ärgerlicher, wenn die Kids dann nur ganz kurz mit den teuren Sachen spielen um sie dann in eine Ecke ihres Zimmers zu verbannen. Wäre es dann nicht viel sinnvoller, Spielzeug einfach zu mieten?! Genau das dachten sich die Leute von www.meinespielzeugkiste.de wohl auch. Bei diesem Angebot lässt sich Spielzeug für Kinder von 1 bis 4 Jahren bereits ab 14 € im Monat mieten.

Ein hochinteressantes Angebot, dass nicht nur den eigenen Geldbeutel schont, sondern darüber hinaus auch noch einiges an Ressourcen.

Auch bei der Auswahl des richtigen Spielzeugs, kann man auf den Rat von Experten zurückgreifen. Man wählt entweder gebrauchtes, gereinigtes und desinfiziertes Spielzeug oder nimmt Fabrikneues, Original verpacktes. Bei Bedarf kann man das Spielzeug auch kaufen.

Alles in allem eine tolle Idee die Beachtung verdient. Ich empfehle sich das folgende Video anzuschauen um genauer zu verstehen worum es geht und wie das ganze funktioniert.

Direkt zu Meine Spielzeugkiste

Weitere Infos und Details gibt es hier!

Jul 9 2013

Zu gut für die Tonne

In meinem Artikel : Teile Dein Essen, hatte ich bereits auf eine Community aufmerksam gemacht, die Lebensmittel teilt. Wir richtig und wichtig das ist, zeigt auch eine Initative des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Manchmal macht Fernsehen eben doch nicht dümmer. In einem eindrucksvollen und zum Kopfschütteln bewegenden Bericht (RTL, 08.07.2013), wurde gezeigt wie Lebensmittel verschwendet werden. Und dieses Thema geht uns alle an! Bei Zu gut für die Tonne erhält man wertvolle Tipps zum richtigen und verantwortungsvollen Umfang mit Lebensmitteln. Es gibt zahlreiche Rezepte, Hinweise zum richtigen Einkaufen und Ratgeber, wie man beispielsweise seinen Kühlschrank am sinnvollsten befüllt damit Lebensmittel möglichst lange halten.

Oder wussten Sie, das Tomaten am besten außerhalb des Kühlschranks aufbewahrt werden sollen, da selbige das Gas Etylen ausdünsten und somit dazu beitragen, dass anderes Obst/Gemüse ebenfalls schneller reift und damit auch schneller verdirbt? Ich wusst das nicht! Das leidige Thema : „Mindeshaltbarkeitsdatum ist kein Verfallsdatum“ wird ebenfalls beleuchtet und erläutert. Alles in allem, eine sehr interessante Initative und in jedem Fall lesenswert für alle die verantwortungsvoller mit Lebensmitteln umgehen wollen.

Toll ist auch, das es eine App. zum Thema „Zu gut für die Tonne“ gibt! Sowohl für IOS als auch für das Android Betriebssystem. Gleich mal vorbeischauen und kostenlos downloaden!

Zu gut für die Tonne Link
Jul 2 2013

CiteeCar ab 04.07.2013 auch in München! Luja sog i!

Citeecar | DRIVEN BY YOU

Soeben erreichte uns ein Newsletter von CiteeCar! Hier ein kurzer Auszug:

…am kommenden Donnerstag, den 04. Juli starten wir mit unserem CarSharing-Angebot in München. Mit Hamburg, Berlin und München sind wir also zukünftig in den drei größten deutschen Städten vertreten.

Na…dann wünschen wir mal weiterhin: VIEL ERFOLG!

Noch ein Nachtrag! Für den einen oder anderen in besagten Städten könnte es sehr interessant werden, ein so genannter Host zu werden. Ein Host stellt einen öffentlich zugänglichen Parkplatz zur Verfügung und kümmert sich um die Pflege des Autos. Als Gegenleistung bekommt der Host ein niegelnagelneues Auto vor die Tür gestellt ohne Leasingkosten ohne Versicherungskosten oder weitere Unterhaltskosten. Und darüber hinaus bekommt der Host jeden Monat Freikilometer auf seinem Konto gutgeschrieben.

Wer sich dafür interessiert, sollte sich bei diesem Anbieter einmal etwas genauer umschauen.

.